Pilgern als (Lebens-) Weg

Das Pilgern kommt erst an sein Ziel, wenn es zum persönlichen Lebensweg wird, in der konkreten Lebenswelt ankommt und dort die Art bestimmt, wie man durchs Leben geht.

Ein gesunder Geist, der in einem gesunden Körper wohnt und in gesunden Einklang mit sich und seiner Umgebung lebt.

Gesundheit
Spiritualität

Geist - Loslassen um zu wachsen

Körper - Ernährung

Körper - Bewegung

Geist - Ruf des Weges

Umwelt

Umgebung - Gemeinschaft

Gesund

Verein Jakobsweg Wien

Stephansplatz 6

1010 Wien

ZVR: 205570509