Gruppe für Pilgerwanderungen

Pilgern ist spirituelles Weitwandern. Wer sich zum Pilgern aufmacht, hat ein inneres Anliegen und möchte einen seelischen Prozess gestalten. Dabei ist Aufbrechen zweifach gemeint: nicht nur äußerlich, auch innerlich soll etwas aufbrechen. Dadurch wird das Erleben des Wges geprägt und das prägt vor allem die Begegnung mit anderen.

Es gibt vier Dimensionen der Begegnung beim Pilgern:

Die Begegnung:

  • mit mir selbst

  • mit Menschen am Wegesrand

  • mit anderen auf dem Weg

  • mit Gott

D449AF8B-847C-4155-B51D-98F11A67129C.jpe

Wir organiseren Pilgerwanderungen in dieser Gruppe, wie auch du kannst deine geplanten Wanderungen mit der Gruppe teilen! Gib einfach bekannt:

  • wohin die Pilger-Wanderung führt

  • wo und wann die Wanderung beginnt

  • wieviele Kilometer und und Höhenmeter es sind

  • wie geübt du bist und wie schnell du gehst

  • welche spirituellen Erlebnisse geplant sind

Hier geht es zur Facebook Gruppe